Allgemein

Wie alles begann:

1993  gab es eine Messdienergruppe und einen Jugendraum im heutigen Pfadfinderkeller.
24./25.9.1994, wurde mit der Siedlungsgründung der Grundstein für unseren Stamm gelegt.
Wir gründeten an diesem Zeltwochenende zunächst eine Wölflings- und eine Jungpfadfinderstufe mit dem Ziel, später auch die Jugendstufen Pfadfinder und Rover zu gründen.

1994_Siedlungsgruendung

 

Der Stamm Arche Noah Wedemark wurde dann im Jahr 1996 gegründet. Wie es sich gehört mit einem Lager vom 12.-14.09. am Heideheim in Bissendorf Wietze bei uns in der Wedemark.

Unser Stamm heute:

Heute haben wir 4 aktive Stufen die sich sowohl an Aktionen der Pfarremeinde, der Ortsgemeinde alsauch an Aktionen auf Bezirks, Diözesan und Bundesebene beteiligen.
Es wird ein Baumhaus gebaut, es wurden Bänke gebaut für die Feuerstelle, mit unseren Kanus erkunden wir die Flüsse der Umgebung. Gern sorgen wir auch bei Gemeindeveranstalltungen für diverse kulinarische Köstlichkeiten wie Stockbrote, Waffeln usw.

Das Leitungsteam trifft sich einmal im Monat (Termine siehe Kalender) zur Leiterrunde um die diversen organisatorischen und inhaltlichen Dinge im Stamm abzustimmen und zu organisieren.