Abenteuer und mehr….

Ein Porträt der DPSG. Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) versteht sich als Kinder- und Jugendverband mit pädagogischen Zielen. Im ursprünglichen Jungen- und Männerverband ist die Mitgliedschaft von Mädchen und Frauen seit 1971 selbstverständlich. Die DPSG unterscheidet vier Altersstufen: Sieben- bis Zehnjährige heißen Wölflinge, Zehn- bis 13-Jährige Jungpfadfinderinnen und Jungpfadfinder. Zwischen 13 und 16 Jahren […]

weiter lesen...
Pfingstlager 2018

Nach 12 Jahren gab es an diesem Pfingsten endlich mal wieder ein Lager des Hannoverbezirks der DPSG, wobei wir als Stamm Arche Noah mit 35 Pfadfindern gut vertreten waren. Am Freitagnachmittag haben wir uns am Mellendorfer Bahnhof getroffen und sind mit der S-Bahn nach Hameln gefahren. Während die Wölflinge mit einem Anschlussbus zum Lagerplatz weitergefahren […]

weiter lesen...
Schneefreizeit 2016 der Wölflinge im Harz

Am Freitag, den 15.01. war es mal wieder soweit. Wie schon in den letzten Jahren machte sich die Wölflingsstufe (Kinder im Alter 8-11) der Pfadfinder mit ihren Leitern auf den Weg zur traditionellen Schneefreizeit nach Torfhaus im Harz. Beim diesjährigen Winterlager gab es endlich mal wieder Schnee! Und zwar nicht zu knapp. Das eingeschneite Schullandheim […]

weiter lesen...
Pfingsten in Westernohe

… dieser Name steht für das traditionelle gemeinsame Pfingstlager der DPSG* im Bundeszentrum in Westernohe. Jedes Jahr kommen hier um die 4.000 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem ganzen Land zusammen; ganze Stämme, einzelne Mitglieder oder eben wie bei uns in diesem Jahr die Rover- und die Pfadfinderstufe. Westernohe liegt idyllisch-einsam im Westerwald, die DPSG hat […]

weiter lesen...