2015 stand die Teilnahme am Diözesanlager in Hildesheim auf dem Programm. Mit ca. 900 Pfadfindern bevölkerten wir „Freibaden“ am Hohnsensee. In einer spannenden Spielgeschichte die uns das ganze Lager begleitete wurde der Kristall der gerechtigkeit wieder mit vereinten Kräften wieder hergestellt. In den Stufendörfern wurden Freundschaften in der ganzen Diözese geknüpft, gemeinsam gegessen, gesungen und gelacht.